3.Familientag des FSV Raßnitz

 

Viele Familien folgten den Aufruf“ Kick in den Mai“, um sich bei unserem traditionellen Familienfest sportlich zu bewegen. Gestartet wurde mit einem Wettkampf für unsere kleinsten Gäste. Geschicklichkeit, Treffsicherheit und Schnelligkeit waren gefragt, um die 4 Stationen zu bewältigen.  Am Ende zählten wir 74 Kinder die erfolgreich diese erste sportliche Hürde meisterten und sich über eine Medaillen freuen durften.  Gestärkt  ging es dann zum Fußballturnier der Bambinis.

 Eltern, Großeltern und auch viele andere Gäste standen begeisternd am Spielfeldrand, um ihre heimlichen Idole zu unterstützen.   Jeder Zuschauer konnte sich ein Schmunzeln nicht verbergen, als sich die kleinen Kicker, mit viel zu großen Hosen und Trikots,  über das Spielfeld bewegten.  Nachdem die Kleinsten erfolgreich um Tore gerungen haben, stand im Anschluss das Beachfußballturnier an. Leider  kam der angekündigte Regen doch und es bestand keine Möglichkeit, unter fairen sportlichen Bedingungen, dieses Turnier zu Ende zu führen. Aber alle Beteiligten waren sich einig, dieses Turnier an selber Stelle, in einem Jahr zu wiederholen Dieser Regen war aber an diesem Tag auch der einzige Schatten bei unseren rundum gelungen  Sportfest, was Groß und Klein begeisterte.   Ein besonderer Dank gilt den Sponsoren, der Firma Holz-Göthe aus Holleben, dem Flughafen Leipzig-Halle, der Firma Günter Papenburg und vielen Helfern.